Schmales Gehäuse

Aufgrund ihrer sperrigen Motoren ragen die meisten Händetrockner weit in den Raum hinein. Sie müssen möglicherweise in die Wand eingebaut werden, was kostspielig sein kann. Da der Dyson Airblade V Händetrockner den neusten Dyson Digitalen Motor nutzt, hat er eine Tiefe von nur 10 Zentimetern. Er kann daher ohne Einbau und die damit verbundenen Kosten montiert werden.

Geringere Betriebskosten

Andere Händetrocknungsmethoden verursachen höhere Betriebskosten. Bei Papierhandtüchern ist regelmäßiges Nachfüllen und Entsorgen erforderlich. Die meisten anderen Händetrockner sind langsam. Viele nutzen ein Heizelement und verbrauchen daher viel Strom.

Bei dem Dyson Airblade V Händetrockner sind die jährlichen Betriebskosten bis zu 69 % geringer als bei anderen Händetrocknern und bis zu 97 % geringer als bei Papierhandtüchern.

Dyson Airblade HU02

Kleine Oberfläche – glattes, einteiliges Gehäuse mit CNC-gefertigten Luftschlitzen und zwei Farbvarianten.